Im Wandel
Kontinuität sichern

Einführung

Nachhaltig
unterstützen

Aufgaben und Aufwendungen

Gemeinschaft
und Teilhabe

Formen und Wege der Seelsorge

Nachhaltigkeit im
Erzbistum Paderborn

Nachhaltigkeit

Solide
Finanzlage

Jahresabschluss

Finanzbericht 2017

Mit dem Finanzbericht 2017 gibt das Erzbistum Paderborn detailliert Auskunft über seine Finanzmittel. Er zeigt, woher das Geld kommt und wofür es verwendet wird. Der Bericht legt das Vermögen offen und erklärt, worin es besteht und an welchen Zweck es gebunden ist.

Startseite

Jahresabschluss

Bilanz

Aktiva

31.12.201731.12.2016
Tsd. EuroTsd. Euro
A. Anlagevermögen4.259.364,94.182.121,6
I. Immaterielle Vermögensgegenstände845,41.056,7
II. Sachanlagen299.283,2288.434,6
1. Grundstücke und Bauten284.415,2267.144,2
2. Technische Anlagen und Fahrzeuge529,2271,4
3. Betriebs- und Geschäftsausstattung5.995,53.621,9
4. Geleistete Anzahlungen und Anlagen im Bau8.343,317.397,2
III. Finanzanlagen3.959.236,3
3.892.630,2
1. Beteiligungen55,955,9
2. Wertpapier des Anlagevermögens3.723.707,03.612.859,7
3. Sonstige Ausleihungen235.473,4279.714,6
B. Umlaufvermögen124.990,293.052,9
I. Vorräte108,8161,3
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände52.696,147.511,8
1. Forderungen aus Kirchensteuern5.503,54.124,2
2. Forderungen gegen das Land Nordrhein-Westfalen2.560,61.829,9
3. Forderungen gegen nahe stehende Körperschaften9.931,95.150,2
4. Sonstige Vermögensgegenstände34.700,136.407,5
III. Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten72.185,245.379,8
C. Rechnungsabgrenzungsposten6.933,66.907,8
BILANZSUMME4.391.288,74.282.082,3

Passiva

31.12.201731.12.2016
Tsd. EuroTsd. Euro
A. Eigenkapital3.663.208,03.594.819,4
I. Bistumskapital780.624,8780.624,8
II. Ausgleichsrücklage738.375,9737.447,9
III. Baurücklagen und Sonderrücklagen1.416.920,51.428.329,2
IV. Rücklagen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen698.171,3622.200,0
V. Ergebnisrücklage14.115,614.113,4
VI. Bilanzgewinn14.999,812.104,1
B. Sonderposten aus zweckgebundenem Vermögen20.386,319.340,6
I. Aus zweckgebundenem Vermögen19.594,119.340,6
II. Aus Zuwendungen zur Finanzierung von Gegenständen des Sachanlagevermögens792,30,0
C. Rückstellungen576.900,4544.970,4
I. Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen406.591,4384.525,4
II. Sonstige Rückstellungen170.309,0160.445,0
D. Verbindlichkeiten118.411,5
I. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten und anderen Darlehensgebern12.162,912.304,7
II. Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen6.656,77.409,3
III. Verbindlichkeiten gegenüber nahestehenden Körperschaften95.273,288.670,1
IV. Sonstige Verbindlichkeiten11.998,310.027,4
davon aus Steuern2.871,33.021,1
E. Rechnungsabgrenzungsposten4.702,84.540,4
BILANZSUMME4.391.288,74.282.082,3

Aufgaben und Aufwendungen